Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Von der Fahrbahn abgekommen

Gevelsberg (ots) - Autofahrer prallt gegen entgegenkommenden Pkw Am 25.08.2013, gegen 20.05 Uhr, befährt ein 18-jähriger Sprockhöveler mit einem Pkw Fiat die Elberfelder Straße in Richtung Gevelsberg. Im Kurvenverlauf kommt das Fahrzeug infolge von nicht angepasster Geschwindigkeit nach links ab und kollidiert mit einem entgegenkommenden Pkw Skoda eines 50-jährigen Gevelsbergers. Durch die Wucht des Aufpralls dreht sich der Pkw Fiat um die eigene Achse und kommt vor einer Leitplanke zum Stillstand. Beide Fahrer bleiben unverletzt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 4.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: