Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Am 23.08.13, gegen 10:30 Uhr kam es auf der Eichholzstraße, Einmündung Wittener Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem mehrere Personen verletzt wurden.

Gevelsberg (ots) - Ein 32 - jähriger aus Coesfeld stammender Pkw-Fahrer befuhr mit seinem VW Golf die Eichholzstraße in Fahrtrichtung Esborn. In Gegenrichtung war ein 46-jähriger Waltroper auf der Eichholzstraße in seinem Mercedes unterwegs. Im Kreuzungsbereich der Eichholzstraße/Wittener Straße wollte der Golffahrer nach links in die Wittener Straße einbiegen, übersah dabei nach eigenen Angaben den entgegenkommenden Mercedes und missachtete dessen Vorrang. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wodurch beide Fahrer verletzt und durch einen Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht wurden.

Für die Unfallaufnahme wurde die Kreuzung halbseitig für ca. eine Stunde gesperrt und der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 10.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: