Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Schlägerei auf Vendomer Platz - Polizei schreitet konsequent ein

Gevelsberg (ots) - Gevelsberg - Schlägerei auf Vendomer Platz - Polizei schreitet konsequent ein Drei Personen kommen Platzverweis nicht nach und werden in Gewahrsam genommen Am 19.08.2013, gegen 23.15 Uhr, kommt es auf dem Vendomer Platz zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gevelsbergern im Alter von 29 und 52 Jahren. Im weiteren Verlauf soll die jüngere Person mit zwei weiteren Personen ( zwei Gevelsberger im Alter von 28 und 46 Jahren) seinen älteren Kontrahenten tätlich angegriffen und durch Schläge und Tritte leicht verletzt haben. Während des Einsatzes werden die Beamten mehrfach von einer 25-jährigen Gevelsbergerin lautstark angeschrien und an der Durchführung weiterer Maßnahmen gehindert. Einem ausgesprochenen Platzverweis kommen die Frau und zwei der beschuldigten Personen nicht nach. Sie werden vorläufig festgenommen und in das Gewahrsam der Polizeiwache Ennepetal gebracht. Außer den Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung, werden gegen die Beteiligten Ordnungswidrigkeitenanzeigen u.a. wegen Verstößen gegen die Stadtsatzung, Belästigung und Verunreinigung gestellt. Zurzeit wird überprüft, ob gegen die Beschuldigten die Reinigungskosten durch die Stadtverwaltung in Rechnung gestellt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: