Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Trunkenheitsfahrt mit Flucht und hohem Sachschaden

      Schwelm (ots) - Hattingen - Am 27.05.01, gegen 03.00 Uhr,
befuhr ein 39-jähriger Hattinger mit sei-nem Pkw die Wuppertaler
Straße. Aufgrund seines hohen Trunkenheitsgrades verlor er die
Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr gegen einen
Straßenschildermast. Auf der weiteren Fahrt beschädigte er noch
einen Postverteilerkasten, einige Begren-zungspoller und eine
Felsenböschung. Die Fahrt endete anschließend an einem Holzmast.
Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort. Er ignorierte die
Aufforde-rung eines Zeugen am Unfallort zu bleiben. Die
einschreitenden Beamten suchten den Verursacher zu Hause auf. Er
musste sich anschließend einer Blutprobe unter-ziehen. Der
Sachschaden wird auf ca. 15.000 DM geschätzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: