Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Nach Verkehrskontrolle vorläufig festgenommen

Herdecke (ots) - Am 09.07.2013, gegen 12.10 Uhr, wird ein 50-jähriger Dortmunder mit einem PKW Peugeot bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle an der Straße Auf dem Schnee angehalten, da er mehrere technische Mängel aufweist. Bei der Überprüfung des Fahrers stellt sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Dortmund wegen Betruges vorliegt. Der 50-jährige wird vorläufig festgenommen. Nach Zahlung der Geldstrafe und des Verwarngeldes wird der Dortmunder wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: