Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: 21.06.2013 - 11:35 Uhr, Kradfahrer stützt auf Grund einer Ölspur

Schwelm (ots) - Kradfahrer stützt auf Grund einer Ölspur

Der verunfallte 47-jährige Motorradfahrer aus Wuppertal befand sich mit seiner 750er Yamaha auf der B483 aus Radevormwald kommend und fuhr in Richtung der Frankfurter Str. Vor dem dortigen Kreisverkehr verringerte der Motorradfahrer seine Geschwindigkeit, als ihm plötzlich das Hinterrad der Maschine wegrutsche. Ursächlich hierfür war eine auf der Fahrbahn befindliche Ölspur. Der Motorradfahrer verlor die Kontrolle über seine Yamaha, kam zu Fall und rutschte in den Kreisverkehr hinein, wo er vor einem sich in dem Kreisverkehr befindlichen Pkw zum Liegen kam. Durch den Sturz wurde der Kradfahrer leicht an dem Daumen seiner linken Hand verletzt, die 750er wurde bei dem Sturz an der linken Fahrzeugseite beschädigt, Sachschaden ca. 1000,- Euro.

Anwesende Zeugen, welche den Unfallhergang beobachtet hatten, gaben an, dass der Motorradfahrer augenscheinlich sehr langsam unterwegs gewesen sei.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: