Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Trickdieb auf Baumarktparkplatz

Schwelm (ots) - Am 11.06.2013, gegen 15.30 Uhr, belädt ein 69-jähriger Sprockhöveler auf einem Behindertenparkplatz auf dem Gelände eines Baumarktes seinen PKW. Er wird von einer unbekannten männlichen Person angesprochen, die vorgibt eine PKW Panne zu haben und den ADAC benötige. Der Senior sucht daraufhin in seiner Brieftasche nach der ADAC Karte, legt sie auf die Brieftasche, so dass die unbekannte Person sich die Telefonnummer notieren kann. Dabei hält der Unbekannte kurz die Brieftasche fest. Der 69-jährige geht mit seiner Ehefrau wieder in den Baumarkt und bemerkt dann den Verlust des Scheingeldes, welches sich zuvor in der Brieftasche befunden hat. Der Täter wird wie folgt beschrieben: 30-40 Jahre, 165-170cm, graue Hose, blau/weißes Hemd, gepflegte Erscheinung. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02333/9166-4000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: