Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Diebstahl in Freibad

      Schwelm (ots) - Gevelsberg - Am 14.05.2001, gegen 17.35
Uhr, bemerkten zwei Schülerinnen in einem Freibad auf der Straße
Ochsenkamp einen etwa 8-jährigen Jungen, der an sich an ihren
Sachen zu schaffen machte. Als der Junge sich in Richtung
Sportplatz entfernen wollte, forderten sie ihn auf stehen zu
bleiben, was der Junge auch tat. Er übergab den beiden
Schülerinnen eine Uhr, die sich zuvor in ihrer Tasche im Spind
befunden hatte, und sagte, dass er diese gefunden habe. Die
Mädchen ließen den Jungen daraufhin gehen und nachdem er sich
entfernt hatte, lief ein weiterer etwa 13-jähriger Junge an
ihrer Decke vorbei und ließ einen Spindschlüssel fallen. Die
Mädchen konnten noch beobachten, wie dieser in Begleitung von
drei weiteren Jungen zum Sportplatz lief und dort über den Zaun
kletterte. Eine Nachschau in ihrem Spind ergab, dass ein Handy
der Marke Nokia und ein Bargeldbetrag gestohlen wurde.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: