Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Polizei warnt vor Trickbetrügern

Hattingen (ots) - Täter zeigen Fotos von hilfsbedürftigen Kindern und bitten um Spenden Am 16.05.2013, gegen 14.15 Uhr, klingeln eine weibliche und eine männliche Personen an mehreren Haustüren an der Essener Straße. Sie zeigen den Bewohnern Fotos von hilfsbedürftigen Kindern und bitten um Spenden. Ein Zeuge verständigt die Polizei. Am Einsatzort werden die beiden Beschuldigten aus Duisburg im Alter von 24 und 30 Jahren angetroffen. Bei ihrer Durchsuchung werden die Fotos sowie die Spendengelder aufgefunden und sichergestellt. Ein Platzverweis wird ausgesprochen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: