Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Unfall beim Abbiegen

Herdecke (ots) - Autofahrerin übersieht entgegenkommenden Pkw Am 14.05.2013, gegen 00.30 Uhr, beabsichtigt eine 20-jährige Wittenerin mit einem Pkw Daihatsu von der Gederner Straße in Richtung Wetter nach links auf die Ender Talstraße abzubiegen. Im Einmündungsbereich kommt es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw VW eines 40-jährigen Witteners. Bei dem Unfall erleidet der VW Fahrer schwere und sein Beifahrer leichte Verletzungen. Mit einem Rettungswagen wird der 40-jährige VW Fahrer in das Krankenhaus Herdecke gebracht. Sein Beifahrer will sich selbständig in ärztliche Behandlung begeben. Der Gesamtschaden beträgt etwa 3.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: