Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Einbruch scheitert

Gevelsberg (ots) - Täter flüchtet ohne Beute Am 07.04.2013, gegen 05.45 Uhr, verschafft sich ein unbekannter Täter durch Herausziehen eines Schließzylinders Zutritt in ein Einfamilienhaus an der Asbecker Straße. Bei seinem Vorhaben wird der Täter von einem anwesenden Bewohner gestört und flüchtet. Der Geschädigte hält Nachschau und beobachtet, wie der Täter in einen abgestellten schwarzen oder dunkelblauen Pkw vermutlich der Marke Mercedes mit dem Kennzeichenfragment EN-MK ??? oder EN-NK ??? einsteigt, mit dem er anschließend in Richtung Gevelsberg davon fährt. Täterbeschreibung: Etwa 30 bis 40 Jahre alt, ca. 170 bis 180 cm groß, trägt eine Warnweste. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: