Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Minifahrerin fährt betrunken gegen Blumenkübel und leistet Widerstand

Schwelm (ots) - Am 23.03.2013, gegen 02.50 Uhr, befährt eine 19-jährige Schalksmühlerin mit einem PKW BMW Mini die Scharlicker Straße in Richtung Gevelsberg. Dort übersieht die Fahrzeugführerin einen Blumenkübel und fährt frontal dagegen. Bei der Unfallaufnahme stellen die Beamten fest, dass die 19-jährige deutlich unter Alkoholeinfluss steht. Die Durchführung eines Atemalkoholtestes lehnt sie ab und versucht in Richtung Wald zu flüchten. Die 19-jährige leistet gegen das Festhalten, den Transport zur Polizeiwache und die anschließende Abnahme einer Blutprobe erheblichen Widerstand. Der Pkw wird abgeschleppt und der Führerschein sichergestellt. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.500,-Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: