Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Zwei Einbrüche in freistehende Einfamilienhäuser

Sprockhövel (ots) - Eingangstür aufgebrochen und Terrassentür aufgedrückt

Am 18.03.2013, in der Zeit von 00.00 Uhr bis 08.00 Uhr, hebeln bisher unbekannte Täter die Wohnungstür eines freistehenden Einfamilienhauses am Pottmagweg auf. Sie reißen dabei die vorgelegte Türkette aus der Verankerung und entfernen sich, ohne das Haus betreten zu haben. Am 18.03.2013, in der Zeit von 09.00 Uhr bis 11.30 Uhr, bemerkt eine Nachbarin die aufgedrückte Terrassentür an einem freistehenden Einfamilienhaus an der Buchenstraße. Als sie nach dem Rechten schauen will, hört sie, wie die Haustür ins Schloss fällt. Es wird augenscheinlich nichts entwendet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: