Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Zwei Trickdiebstähle

Sprockhövel (ots) - Bargeld, Ausweispapiere, Schmuck und Parfümflaschen entwendet Wie erst jetzt bekannt wird, betreten am 09.03.2013, gegen 12.00 Uhr, eine männliche und zwei weibliche Personen ein Drogeriegeschäft an der Mittelstraße. Während eine der beiden Frauen die Angestellte mit Fragen nach Waren ablenkt, entwenden die beiden anderen Personen unbemerkt mehrere hochwertige Parfümartikel aus einem Regal. Anschließend verlassen die Trickdiebe das Geschäft. Sie steigen in einen dunklen Pkw mit ausländischem Kennzeichen ein und fahren in nicht bekannter Richtung davon. Eine Personenbeschreibung liegt nicht vor. Am 12.03.2013, zwischen 15.00 Uhr und 16.00 Uhr, klingeln zwei weibliche Personen an der Wohnungstür eines 84-jährigen Bewohners auf der Mittelstraße. Unter dem Vorwand, sich für eine leerstehende Wohnung zu interessieren, verschaffen sich die beiden Trickdiebinnen Zutritt in seine Wohnung. Während eine von ihnen den Rentner mit dem Aufschreiben des Eigentümers ablenkt, durchsucht die andere unbemerkt sein Schlafzimmer. Erst nachdem beiden Frauen seine Wohnung verlassen haben, stellt der Geschädigte fest, dass ihm aus einem Schrank Bargeld, Ausweispapiere, Schmuck und eine Armbanduhr entwendet worden sind. Täterbeschreibung: Etwa 20 bis 25 Jahre alt, haben blonde und dunkle Haare, sprechen deutsch ohne Akzent und sind gut gekleidet. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: