Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Mitfahrer verletzte sich schwer

      Schwelm (ots) - Sprockhövel - Am 19.04.2001, gegen 21.50
Uhr, befuhr ein 62-jähriger Hattinger mit einem PKW Opel Vectra
die Bochumer Straße in Richtung Fänkenstraße. Kurz vor der
Einmündung Mühlenstraße hielt er am Fahrbahnrand an, um seinen
62-jährigen Mitfahrer aussteigen zu lassen. Als dieser die Tür
zuschlug, fuhr der Opelfahrer wieder an, ohne zu bemerken, dass
die Jacke seines Mitfahrers in der Tür eingeklemmt war.Der
Mitfahrer wurde zu Boden gerissen und zog sich schwere
Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein
Hattinger Krankenhaus gebracht.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: