Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Aufgefahren und entfernt

    Schwelm (ots) -     Ennepetal - Am 12.03.2001, gegen 07.30 Uhr, befuhr ein unbekannter Fahrer mit einem roten PKW die Loher Straße in Richtung Milspe. Dabei übersah er vermutlich in Höhe der Haus Nr. 120 einen verkehrsbedingt wartenden roten PKW Ford Escort, der nach links in eine Hauseinfahrt abbiegen wollte und fuhr auf dessen hintere Stoßstange auf. Obwohl die geschädigte Fahrerin mit Handzeichen darauf aufmerksam machte, setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort. Der Schaden beträgt etwa 200 DM. Die Polizei erbittet Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.     Fahrerbeschreibung: Etwa 20 - 25 Jahre alt, südländisches Aussehen, schlank, schwarze ohrenlange Haare mit einem Mittelscheitel, gepflegte Erscheinung. Bei dem Fahrzeug handelt es sich vermutlich um einen PKW VW Polo o. ä.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: