Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Auffahrunfall mit zwei leicht Verletzten

Hattingen (ots) - Renaultfahrer rutscht von Kupplung ab

Am 23.05.2012, gegen 17.10 Uhr, befährt ein 71-jähriger Bochumer mit einem PKW Peugeot die Straße Auf dem Stade in Richtung Schwimmbrücke und muss verkehrsbedingt vor der Rot zeigenden Ampel halten. Ein dahinter fahrender 55-jähriger Bochumer hält mit einem PKW Renault ebenfalls an. Nach eigenen Angaben rutscht er von der Kupplung seines PKW ab und fährt auf den vor ihm halten PKW Peugeot auf. Dabei werden der 71-jährige und seine 68-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Es entsteht ein Sachschaden in Höhe von ca. 2000,-Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: