Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Von der Fahrbahn abgekommen

    Schwelm (ots) -     Gevelsberg - Am 01.03.2001, gegen 07.55 Uhr, kam eine 23-jährige Essenerin mit einem PKW Opel auf der Silscheder Straße hinter einer Kurve nach links von der Fahrbahn ab und kippte auf dem unbefestigten Seitenstreifen um. Anschließend rutschte der Wagen etwa drei Meter tief eine Böschung hinunter und prallte gegen zwei Bäume. Ein 54-jähriger Autofahrer aus Wuppertal sowie weitere Verkehrsteilnehmer kamen der auf dem Fahrersitz eingeklemmten jungen Frau sofort zur Hilfe. Die Feuerwehr barg anschließend die leicht verletzte Frau aus dem Opel und brachte sie in ein Hagener Krankenhaus. Der totalbeschädigte PKW musste abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf ca. 9000 DM geschätzt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: