Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Auf Parkplatz angefahren

Gevelsberg (ots) - Fußgänger schwer verletzt

Am 19.05.2012, gegen 11.40 Uhr, setzt ein 70-jähriger Gevelsberger mit einem PKW BMW auf dem Parkplatz eines Baumarktes an der Straße An der Drehbank zurück, um anschließend die Örtlichkeit zu verlassen. Dabei übersieht er einen hinter dem PKW stehenden 81-jährigen Hagener. Es kommt zum Zusammenstoß zwischen dem PKW und dem Fußgänger, wobei der 81-jährige schwer am Bein verletzt wird. Der Hagener verbleibt stationär in einem Hagener Krankenhaus. Sachschaden entsteht nicht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: