Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Diebstahl in Bankinstitut

Hattingen (ots) - Überweisungsträger aus Metallkasten entwendet Am 13.05.2012, gegen 08.55 Uhr, betreten zwei männliche Personen den Vorraum eines Bankinstitutes an der Roonstraße. Sie hebeln mit einem mitgebrachten Brecheisen einen an einer Säule befestigten Metallkasten auf und entnehmen daraus eine nicht bekannte Anzahl an Überweisungsträgern. Anschließend entfernen sich die Täter mit ihrer Beute zu Fuß in Richtung Marktplatz. Täterbeschreibung: Etwa 30 Jahre alt, dunkelhäutig, tragen dunkle Jacken, Jeanshosen und dunkle Turnschuhe mit einer hellen Sohle. Einer von ihnen hat eine schwarze Rastazöpfe- oder Dreadlockfrisur, einen dunklen Ziegenbart und ist bekleidet mit einem schwarz-grau-weiß gestreiften Pullover und einer schwarzen Mütze. Der andere Mittäter hat eine Glatze. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: