Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Drei Verkehrsunfälle

Hattingen (ots) - Abgebremst und aufgefahren

Von der Fahrbahn abgekommen VW Golf prallt gegen bevorrechtigten Opel Am 05.05.2012, gegen 18.50 Uhr, kommt es bei einem Bremsmanöver eines 35-jährigen Bochumers mit einem Pkw BMW auf der Hackstückstraße zu einem Zusammenstoß mit einem hinten ihm fahrenden Pkw Mercedes eines 58-jährigen Bochumers. Der Gesamtschaden beträgt etwa 2.000 Euro. Am 06.05.2012, gegen 16.25 Uhr, gerät ein 21-jähriger Duisburger mit einem Pkw Mazda in einer Kurve auf der Tippelstraße ins Rutschen. Dabei kommt das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallt frontal gegen eine Straßenlaterne. Durch die Wucht des Aufpralls erleidet eine Mitfahrerin leichte Verletzungen. Sie wird mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Bochumer Krankenhaus gebracht. .Der Gesamtschaden beträgt etwa 3.500 Euro. Am 06.05.2012, gegen 11.20 Uhr, befährt ein 27-jähriger Bochumer mit einem Pkw VW Golf die Straße An der Hunsebeck in Richtung Käthe-Kollwitz-Straße.. Im Kreuzungsbereich kommt es zu einem Zusammenstoß mit einem von rechts aus der Käthe-Kollwitz-Straße kommenden und abbiegenden Pkw Opel Astra einer 63-jährigen Hattingerin. Der Gesamtschaden beträgt etwa 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: