Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Unfall mit drei Verletzten

Hattingen (ots) - Am 28.04.2012, um 14.23 Uhr, befuhr eine 64-jährige Gevelsbergerin die Straße Wodantal in Richtung Velbert. Etwa in Höhe Löhener Str. wendete sie ihr Fahrzeug unvermittelt und übersah dabei einen entgegenkommenden 18-jährigen Kradfahrer aus Wuppertal. Der Kradfahrer prallte mit hoher Wucht in die Beifahrerseite des PKW, wurde über das Fahrzeug geschleudert und blieb schwerverletzt im Straßengraben liegen. Er wurde mit einem RTW einem Krankenhaus in Bochum zugeführt. Die PKW-Fahrerin und ihren gleichaltrige Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge wurden total beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme war die Straße Wodantal komplett gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Leitstelle Ennepe-Ruhr
Telefon: 02336 9166 2711
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: