Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Prügelei nach Fußballspiel Spieler prügeln sich nach Abpfiff

Gevelsberg (ots) - Am Ostermontag, 09.04.2012, gegen 15:00 Uhr, teilt der Schiedsrichter des beendeten Spiels auf dem Sportplatz Hundeicken mit, dass es unter einigen der Spieler der beiden beteiligten Mannschaften zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen sei. Nach Angaben von Anwesenden beleidigten sich die Spieler schon während des Spiels. Nach Abpfiff springt dann einer der Spieler der Gastmannschaft einem der Spieler der Heimmannschaft auf den Rücken. Dieser schlägt dem Anspringenden die Faust ins Gesicht. Alle Beteiligten tragen Verletzungen davon. Strafanzeigen wegen diverser Körperverletzungsdelikten werden gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: