Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Polizei überprüft Personengruppe

Schwelm (ots) - Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt Am 14.03.2012, gegen 18.15 Uhr, treffen Polizeibeamte in der Parkanlage an der Wilhelmstraße / Moltkestraße eine Gruppe von fünf männlichen Personen im Alter von 16, 17 und 21 Jahren an. Bei der Durchsuchung der ältesten Person werden mehrere Tütchen mit Betäubungsmitteln aufgefunden und sichergestellt. Die Beamten notieren sich die Personalien und erteilen gegen alle Personen einen Platzverweis. Gegen den 21-jährigen wird ein Verfahren wegen des Verstoßes gegen das BTM Gesetz eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: