Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Tatverdächtiger geht in Untersuchungshaft

Sprockhövel (ots) - Nach Tötungsdelikt an einen 53-jährigen wird der 39-jährige Tatverdächtige dem Haftrichter am Amtsgericht vorgeführt

Gegen den am 05.03.2012, gegen 17.30 Uhr, in Gronau festgenommenen 39-jährige Sprockhöveler ordnet am heutigen Tage der zuständige Richter am Amtsgericht in Hattingen die Untersuchungshaft an. Nach Prüfung der zur Zeit vorliegenden Ermittlungsergebnisse liegt bei dem 39-jährigen nach wie vor der dringende Tatverdacht vor, einen 53-jährigen Sprockhöveler in der Zeit vom 03.03. auf den 04.03.2012 in dessen Wohnung mit einem Stichwerkzeug getötet zu haben. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Dietmar Trust
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 01525/4765005
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.schwelm@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: