Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Tatverdächtige vorläufig festgenommen

Gevelsberg (ots) - Am 27.01.2012, gegen 19.10 Uhr, beobachtet eine aufmerksame Zeugin, wie vor einem Schulgebäude an der Straße Brandteich ein mit vier auffälligen Personen besetzter blauer Pkw Ford Fiesta mit DO-Kennzeichen abgestellt wird. Die Insassen steigen aus und entfernen sich zu Fuß in Richtung Lichteiken. Die Zeugin verständigt die Polizei. Am Einsatzort wird das Fahrzeug unverschlossen und mit steckendem Zündschlüssel angetroffen. Eine Fahndung wird eingeleitet. Bereits kurze Zeit später treffen die Beamten die vier Personen, ein 29-jähriger bulgarischer Staatsbürger und drei serbische Staatsbürger im Alter von 25, 31 und 36 Jahren, an. Sie nehmen die Personen wegen des Verdachts, Eigentumsdelikte begangen zu haben, vorläufig fest und bringen sie zur Polizeiwache nach Ennepetal. Weitere Ermittlungen dauern an.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2120 !!! neu !!!
Fax: 02336/9166-2199 !!! neu !!!
CN-Pol: 07/454/2120
Mobil: 01525/4765005
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: