Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Drei Verkehrsunfälle

Hattingen (ots) - Am 21.12.2011, gegen 12.30 Uhr, kommt es aus noch ungeklärter Ursache im Einmündungsbereich Waldstraße / Humboldtweg zu einem Zusammenstoß zwischen einem Sattelzug eines 46-jährigen Wesselingers und einem silbernen Pkw Ford einer 80-jährigen Hattingerin. Der Gesamtschaden beträgt etwa 900 Euro. Am 22.12.2011, gegen 07.05 Uhr, befährt eine 18-jährige Sprockhövelerin mit einem Pkw Opel Corsa die Straße Wodantal in Richtung Hattingen. An der Kreuzung Wodantal / In der Liethe will sie einen vorausfahrenden Pkw Ford Fiesta eines 21-jährigen Esseners überholen, der zur gleichen Zeit nach links in die Straße In der Liethe abbiegt. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, bremst die Opelfahrerin ab. Bei diesem Manöver kommt das Fahrzeug ins Schleudern und prallt gegen eine Schutzplanke. Bei dem Unfall erleidet die Opelfahrerin einen Schock und wird mit einem Rettungswagen in ein Hattinger Krankenhaus gebracht. Der Gesamtschaden beträgt etwa 3.000 Euro. Am 22.12.2011, gegen 07.30 Uhr, beabsichtigt ein 20-jähriger Hattinger mit einem Pkw Audi von der Brandstraße nach links auf die Straße Am Büchsenschütz. abzubiegen. Im Kreuzungsbereich Zum Ludwigstal / Am Büchsenschütz / Brandtstraße kommt es zu einem Zusammenstoß mit einem von der Straße Zum Ludwigstal nach links auf die Brandstraße abbiegenden Pkw Toyota eines 44-jährigen Hattingers. Der Gesamtschaden beträgt etwa 1.000 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2120 !!! neu !!!
Fax: 02336/9166-2198 !!! neu !!!
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 01525/4765005
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: