Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Handtaschenraub auf dem Vendomer Platz

Gevelsberg (ots) - Am 05.12.2011, gegen 12.35 Uhr, ist eine 80-jährige Gevelsbergerin zu Fuß auf dem Vendomer Platz in Richtung Sparkasse unterwegs In Höhe einer Versicherung wird der Rentnerin plötzlich von hinten die Handtasche entrissen, wobei die 80-jährige zu Boden stürzt und sich leichte Schürfverletzungen zuzieht. Der Täter läuft mit seiner Beute in Richtung Fußgängerzone davon. Passanten vernehmen vermutlich die Hilferufe der Geschädigten und folgen dem Täter. Sie können die geraubte Handtasche mitsamt Inhalt wieder auffinden und der Geschädigten übergeben. Gegen den flüchtigen Täter wird ermittelt. Täterbeschreibung: männliche Person mittleren Alters, etwa 180 cm groß, kurze dunkle Haare, korpulente Figur, trägt eine dunkle Hose, ein rotes Shirt mit Aufschrift und eine dunkle Jacke. Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zu der Tat machen können, sich unter der Telefonnummer 02332/9166-5000 zu melden.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises 
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: