Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Am Vormittag in Wohnung eingebrochen

Gevelsberg (ots) - Am 12.10.2011, zwischen 09.35 Uhr und 10.00 Uhr hebelt eine männliche Person die Eingangstür einer Wohnung an der Neustraße auf. Er durchsucht die Wohnung und durchwühlt dabei insbesondere die Schränke im Schlafzimmer. Die heimkehrende Wohnungsinhaberin, eine 72-jährige Frau, überrascht den Täter. Dieser gibt vor, von der Kriminalpolizei zu sein, und verlässt den Tatort in unbekannte Richtung. Seine Beute, bestehend aus einer schwarzen Damenhandtasche und Goldschmuck in Form von Ringen, Armbändern, Brosche und Uhr, nimmt er mit. Täterbeschreibung: Etwa 40 Jahre alt, ca. 180 bis 185 cm groß, hellhäutig, kurze braune Haare, dunkle Augen, trug einen dunklen Anorak und eine dunkle Hose. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: