Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Sprockhövel - Straßenlaterne und Pfosten umgefahren

Sprockhövel (ots) - Am 11.10.2011, gegen 08:18 Uhr befährt ein 47-jähriger Mann aus Sprockhövel mit einem Pkw Ford Kia die Hauptstraße in Richtung Mühlenstraße. In Höhe der Fußgängerbedarfsampel, kurz vor der Mühlenstraße, verliert er die Kontrolle über den Pkw. Das Fahrzeug gerät nach links von der Fahrbahn ab und kollidiert mit drei Pfosten, die den Gehweg von der Fahrbahn abgrenzen, sowie einer Straßenlaterne. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 25000 Euro geschätzt. Nach bisherigen Ermittlungen ist der Fahrer wegen Übermüdung kurz eingenickt und hat dadurch die Kontrolle über den Wagen verloren. Sein Führerschein wird beschlagnahmt.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1203
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1203

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: