Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Kind gerät unter Kraftomnibus

      Schwelm (ots) - Gevelsberg - Am 14.12.2000, gegen 13.05
Uhr, läuft ein 7-jähriges Mädchen über den Gehweg der Straße An
der Maus in Richtung der dortigen Bushaltebucht. Hier gerät das
Kind ins Stolpern und stürzt vor einen zu diesem Zeitpunkt auf
die Bushaltebucht fahrenden Kraftomnibus. Trotz einer sofortigen
Notbremsung kann der 34-jährige Busfahrer eine
    Berührung mit dem Kind nicht mehr verhindern. Durch den
Zusammenprall wird das Kind schwer verletzt und mit einem RTW
einem Schwelmer Krankenhaus zugeführt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: