Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Holzhütte brannte

    Schwelm (ots) -     Hattingen - Am 10.11.2000, gegen 08:15 Uhr, wurde von einer Hausbewohnerin in der Bochumer Str. festgestellt, dass eine Hütte auf einem rückwärtigen Grundstück brannte. Das Feuer wurde durch die FW Hattingen gelöscht. Durch die Hitzeeinwirkung wurde ein in der Nähe der Hütte abgestelltes Motorrad beschädigt. Außerdem waren Schäden an den Außenfassaden zweier benachbarter Häuser festzustellen. An diesen Häusern zerplatzte ein Wohnungsfenster und wurde ein Alufallrohr zerstört. Die Brandursache ist noch ungeklärt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: