Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: PKW erfasste Fußgänger

    Schwelm (ots) -     Gevelsberg - Am 16.10.2000, 19.45 Uhr, befuhr ein 48-jähriger Mann mit einem PKW Ford Fiesta die Breddestraße in Richtung Bredderbruchstraße. Während seiner Fahrt bemerkte er vermutlich zu spät, einen blinden 31-jährigen Mann, den ein 8-jähriges Mädchen in Höhe des Hauses Nr. 13 über die Straße in Richtung Reststoffcontainer führte. Trotz sofort eingeleiteter Vollbremsung berührte der Wagen den 31-jährigen Fußgänger, wobei er und auch das Mädchen zu Fall kamen und sich leicht verletzten. Beide konnten jedoch nach einer notärztlichen Behandlung am Unfallort entlassen werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: