Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Mann beschimpfte Anwohner

    Schwelm (ots) -     Breckerfeld - Am 26.09.2000, gegen 17.10 Uhr, beschimpfte und bedrohte ein 30-jähriger Mann aus Breckerfeld im alkoholisierten Zustand mehrere Anwohner der Weststraße. Im weiteren Verlauf beabsichtigte er, einen ebenfalls 30-jährigen Anwohner zu schlagen, worauf dieser sich jedoch zur Wehr setzte und seinen Angreifer zu Boden brachte, wo er dann erschöpft einschlief. Bei dem Angriff erlitt der 30-jährige Anwohner leichte Verletzungen. Die Polizei nahm anschließend den 30-jährigen Mann in Gewahrsam.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: