Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Radfahrer stürzte beim Ausweichen

    Schwelm (ots) -     Gevelsberg - Am 25.09.2000, gegen 06:40 Uhr, befuhr ein 43-jähriger Gevelsberger mit seinem Fahrrad die Mittelstr. in Richtung Wittener Str. Nach bisherigen Feststellungen bog ein 64-jähriger Gevelsberger Pkw-Fahrer an der Einmündung Mittelstr./Mylinghauser Str. aus der Mylinghauser Str. nach links in die Mittelstr., Fahrtrichtung Rosendahler Str., ein. Der bevorrechtigte Fahrradfahrer wich dem Pkw nach rechts aus und stürzte auf den Gehweg. Dabei wurde er leicht verletzt. Der Pkw-Fahrer entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Anhand des abgelesenen Kennzeichens wurde er später ermittelt.     Ein Fußgänger, der den Vorfall beobachtete, aber nicht am Unfallort warten konnte, da er einen Bus erreichen mußte, wird gebeten, sich zwecks eindeutiger Klärung des Unfallhergangs bei der Polizei unter der Telefonnummer 02333/9166-4302 oder -5000 zu melden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Schwelm

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Schwelm

Telefon: (02336) 9166 1222
Fax:        (02336) 9166 1299



Das könnte Sie auch interessieren: