Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Diebstahl mit Ankündigung

Gevelsberg (ots) - Nach familiären Auseinandersetzungen hatten die Eltern eines 16-jährigen Jungen aus Gevelsberg ihrem Spross den Motorroller entzogen. Dieser reagierte darauf trotzig und kündigte an: "Wenn ihr mir meinen Roller wegnehmt, nehme ich euer Auto!" Am Donnerstagmittag war es dann passiert und die Mutter zeigte bei der Polizei in Gevelsberg den Diebstahl ihres BMW an. Schnell stellte sich heraus, dass sich der 16-Jährige den Zweitschlüssel geschnappt und den Wagen an der Arbeitsstelle seiner Mutter weggeholt hatte. Die überörtliche Fahndung nach dem BMW brachte schnellen Erfolg. Bereits eine Stunde später bemerkte eine Streife auf dem Bergischen Ring in Hagen das gesuchte Fahrzeug. Am Steuer saß der 16-Jährige, der widerstandslos aus dem BMW von vorne links in den Streifenwagen nach hinten rechts wechselte. Glücklicherweise ging die Sache für alle unbeteiligten Verkehrsteilnehmer und den Jugendlichen schadens- und verletzungsfrei aus, auf den jungen Mann kommt allerdings eine Menge Ärger zu.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: