Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Breckerfeld - Fußgänger läuft auf die Fahrbahn

Breckerfeld (ots) - Am 23.11.2009, gegen 06.25 Uhr, muss der Fahrer eines Omnibusses auf der Straße Hansering in Höhe des Hauses Nr. 103 einem Fußgänger ausweichen, der plötzlich und unerwartet hinter einem auf dem Gehweg abgestellten Kleintransporter die Fahrbahn überquert. Bei diesem Manöver kollidiert der Omnibus mit einem Betonblumenkübel. Es entstehen erhebliche Beschädigungen an dem Omnibus und dem Kübel. Der Fußgänger läuft anschließend in Richtung Am Stalhof davon, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Der Gesamtschaden beträgt etwa 3.400 Euro. Personenbeschreibung: Etwa 20 Jahre alt, ca. 180 cm groß, trägt dunkle Kleidung und eine Baseballkappe. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02333/9166-4000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: