Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Widerstand gegen Polizeibeamte

Hattingen - Hüttenstraße (ots) - Am So., d. 26.07.09, 01:30 Uhr, kam es auf der Hüttenstraße zu einem Streit zwischen einer 18 Jahre alten Hattingerin und einem 16 jährigen, ebenfalls in Hattingen wohnhaften Jugendlichen. Nach gegenseitigen Körperverletzungen wurde zunächst der Jugendliche in Polizeigewahrsam genommen. Die junge Frau versuchte trotzdem weiter, ihn auf dem Weg zum Streifenwagen zu schlagen. Als ein Polizeibeamter versuchte, dies zu verhindern, erhielt er von ihr einen Schlag ins Gesicht, wodurch seine Brille zu Boden fiel und zerbrach. Auf dem Weg zum Polizeigewahrsam beleidigte und bespucke die Frau dann noch die Beamten und trat im Streifenwagen um sich. Da sie stark únter Alkoholeinfluß stand, musste ihr eine Blutprobe entnommen werden. Polizeibeamte wurden bei diesem Einsatz nicht verletzt, allerdings entstanden Sachschäden am Streifenwagen, der Dienstkleidung und der Brille.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: