Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - 28 Jähriger fällt auf Trickbetrüger herein

Hattingen (ots) - Am 16.05.2009, gegen 14.00 Uhr, hält auf der Straße An der Windmühle ein mit zwei männlichen Personen besetzter silberner Pkw Opel Astra mit südländischem Kennzeichen an. Die Insassen sprechen einen 28-jährigen Hattinger in englischer Sprache an und bieten ihm Elektrogeräte zu einem Preis von 550 Euro an. Anschließend begleiten sie ihr Opfer bis zu einem Bankinstitut. Nachdem ihm der Geschädigte den geforderten Geldbetrag ausgehändigt, übergeben ihm die Trickbetrüger die Tasche mit den angeblichen Elektrogeräten und fahren davon. Bei einer Nachschau stellt der Geschädigte fest, dass sich in der Tasche lediglich Mehl und Autozeitungen befinden. Täterbeschreibung: Der Fahrer ist etwa 26 bis 28 Jahre alt, etwa 26 bis 28 Jahre alt, ca. 185 cm groß, kurze hellbraune Haare, Dreitagebart, normale Figur, trägt ein kariertes blaues Hemd und eine dunkelblaue Jeanshose. Sein Begleiter ist gleichaltrig, etwa 175 bis 180 cm groß, kurze dunkelbraune Haare, trägt ein blaukariertes Hemd, ein weißes T-Shirt und eine dunkelgraue Jeanshose. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02324/9166-6000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: