Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fahrradfahrer wird schwer verletzt

Gevelsberg (ots) - Am 09.03.2009, gegen 16.40 Uhr, erfasst ein 21-jähriger Ennepetaler mit einem Pkw Seat beim Abbiegen von der Neue Straße auf die Asker Straße einen entgegenkommenden Fahrradfahrer. Durch die Wucht des Aufpralls kommt der Radfahrer zu Fall und zieht sich eine schwere Beinverletzung zu. Noch am Unfallort wird der 32-jährige Ennepetaler von einem Notarzt versorgt und anschließend mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Hagener Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entsteht ein Gesamtschaden von etwa 3.100 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: