Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Wetter - Unfallverursacher flüchten

Wetter (ots) - Am 15.02.2009, gegen 04.45 Uhr, beschädigt die Fahrerin eines Pkw Ford beim Rangieren auf der Liboriusstraße zwei abgestellte Pkw der Marken Mazda und Opel. Anschließend entfernt sich die Verursacherin, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Ein Zeuge notiert sich das Kennzeichen und verständigt die Polizei. Bereits kurze Zeit später wird die Beschuldigte unter Alkoholeinfluss stehend angetroffen. Die Beamten ordnen eine Blutprobenentnahme an und stellen den Führerschein sicher. Der Gesamtschaden beträgt etwa 12.000 Euro. Am 15.02.2009, gegen 20.10 Uhr, rutscht der Fahrer eines Pkw Mercedes beim Abbiegen von der Straße Auf der Höhe auf die Schillerstraße gegen die rechte Vorderseite eines abgestellten Pkw BMW. Anschließend stellt der Verursacher sein Fahrzeug wenige Meter weiter ab und entfernt sich zu Fuß vom Unfallort. Zeugen verständigen die Polizei. Gegen den Fahrer wird ermittelt. Der Gesamtschaden beträgt etwa 2.600 Euro. Am 16.02.2009, gegen 03.55 Uhr, soll der Fahrer eines dunklen Pkw Audi mit dem Kennzeichenfragment F-DZ ??? auf dem Genossenschaftsweg die linke Seite eines abgestellten Pkw VW Polo angefahren und beschädigt haben. Laut Zeugenaussage, entfernte sich das Fahrzeug in Richtung Vogelsanger Straße. Der Schaden beträgt etwa 2.000 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02335/9166-7000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: