Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Fahrradfahrer gerät ins Rutschen

Herdecke (ots) - Am 25.01.2009, gegen 11.45 Uhr, will ein 56-jähriger Fahrradfahrer aus Hagen auf der Hengsteyseestraße in Höhe des Laufwasserkraftwerkes der geöffneten Fahrertür eines schwarzen Pkw Ford Focus ausweichen. Bei diesem Manöver gerät das Fahrzeug infolge von Eisglätte ins Rutschen und kommt zu Fall. Bei dem Sturz zieht sich der 56 Jährige leichte Verletzungen zu und wird mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus Herdecke gebracht.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: