Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Fahrer eines schwarzem Pkw Kombi soll sich bei der Polizei melden

Gevelsberg (ots) - Am 14.01.2009, gegen 21.45 Uhr, soll ein älterer Fahrer mit einem schwarzen Pkw Kombi in einem Parkhaus an der Straße Großer Markt eine Fußgängerin angefahren haben. Nachdem sich die beiden Beteiligten, laut Angaben der Geschädigten, gegenseitig einigen, habe sich die 19-jährige Sprockhövelerin kurze Zeit später mit einer leichten Hüft- und Schulterverletzung in ärztliche Behandlung begeben müssen. Die Polizei bittet den namentlich nicht bekannten Fahrer sich unter der Telefonnummer 02333/9166-4000 zu melden.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: