Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Auf Glatteis weggerutscht -drei Frauen leicht verletzt-

Breckerfeld (ots) - Am 27.12.2008, gegen 20;55 Uhr, befuhr eine 21-jährige aus Kierspe mit ihrem PKW aus Richtung Branten kommend die Frankfurter Str. in Richtung Wengeberg. Auf der Brücke über die Dahlerbrücker Straße wechselte der Fahrbahnbelag von trocken auf überfrorene Nässe. Hierdurch kam der Wagen ins Rutschen, dann nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Leitplanke und kam schließlich wieder auf der Fahrbahn zum Stillstand. Die Fahrerin und ihre zwei Begleiterinnen wurden durch den Unfall leicht verletzt. Das Fahrzeug wurde total beschädigt; weiterhin müssen ca. 26 m Leitplanke erneuert werden. Der Gesamtsachschaden beträgt etwa 4000 €.

Leitstelle Schwelm

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: