Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Nachtrag zur Fußgänger angefahren-Unfallverursacher flüchtet

Herdecke (ots) - Nach bisherigen Ermittlungen muss es sich bei dem Verursacher nicht zwingend um einen schwarzen VW Golf mit EN-Kennzeichen handeln. Sicher ist lediglich, dass ein schwarzer Kleinwagen den 17-jährigen angefahren hat. Nun konzentrieren sich die Ermittlungen auf Besucher einer dort zur Tatzeit stattfindenden Scheunenfete. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02335/9166-7000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: