Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Hattingen - Vier Einbrüche an der Bahnhofstraße

Hattingen (ots) - In der Zeit vom 24.10.2008, 19.00 Uhr, bis 27.10.2008, 14.10 Uhr kommt es zu drei Einbrüchen in zwei Friseurläden und einem Kindergarten an der Bahnhofstraße. Die unbekannten Täter gelangen zwei Mal durch Aufhebeln einer Terrassentür und einer Eingangstür und einmal über ein aufgedrücktes Kellerfenster in die Objekte. In den Friseurgeschäften werden geringe Mengen Bargeld aus Spardosen entwendet. Ob aus dem Kindergarten etwas entwendet wird, ist bisher nicht bekannt. Bei einem Lagerraum versuchen die Täter ein Fenster aufzuhebeln, gelangen aber nicht in das Gebäude. Die Polizei bittet um Hinweise unter Rufnummer 02324/9166-6000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Pressestelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1222
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1222
Mobil: 0163/3166936
E-Mai: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: