Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Herdecke - Weiterfahrt wegen fehlender Brille untersagt - Beifahrer fährt angetrunken

Herdecke (ots) - Am 25.10.2008, gegen 03.30 Uhr, kontrolliert eine Funkstreife im Bereich Herdecker Straße / Weststraße einen PKW Ford Fiesta. Da der Fahrer nicht die im Führerschein geforderte Brille trägt, wird ihm die Weiterfahrt untersagt. Während der Kontrolle sitzt ein 23-jähriger Hagener auf dem Beifahrersitz. Den Beamten fällt der Alkoholgeruch in der Atemluft des 23-jährigen auf. Als die Streife gegen 04.00 Uhr erneut die Herdecker Straße befährt, beobachten die Polizisten, wie der zuvor kontrollierte Ford Fiesta den dortigen Parkplatz verlassen will. Am Steuer sitzt der 23-jährige Hagener. Es folgt, was folgen muss. Der Fiesta wird wieder angehalten, der 23-jährige nun um einen Atemalkoholtest gebeten, der positiv verläuft. Die Blutprobenentnahme wird angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Abt. VL 2-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-1200
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454/1200
E-mail: rainer.gieseker@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: