Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg, Silscheder Straße - Pkw überholte Radfahrer zu nah- leicht verletzt-

Gevelsberg (ots) - Am 10.10.08, um 16:00 Uhr befuhr ein 61-jähriger Hattinger die Silscheder Straße in Richtung Eichholzstraße, als er von einem Pkw Fiat in blau-grün überholt wurde. Der Fahrer des Fiat fuhr zu dicht an ihm vorbei, so dass der linke Außenspiegel an den Ellenbogen des Radfahrers stieß. Dieser wurde durch den Zusammenprall leicht verletzt, kam aber nicht zu Fall. Die Fahrerin des Fiats entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den verletzten Radfahrer zu kümmern. Bei dem Fiat soll es sich um ein Hagener Fahrzeug handeln, der Hattinger konnte lediglich einen Teil des Kennzeichens ablesen. Hinweise zu dem Unfall nimmt die Polizeidienststelle in Gevelsberg unter 02332/9166-5000 entgegen.

Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises
als Kreispolizeibehörde
-Leitstelle-
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
Tel.: 02336/9166-2711
Fax: 02336/9166-2799
CN-Pol: 07/454/2711
E-mail: leitstelle.schwelm@polizei.nrw.de
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: