Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Schwelm - Schaufenster eingeschlagen

Schwelm (ots) - Am 02.10.2008, gegen 00.20 Uhr, teilen Zeugen der Polizei mit, dass soeben eine männliche Person auf der Bahnhofstraße das Schaufenster eines Bekleidungsgeschäfts einschlagen habe. Eine Fahndung wird eingeleitet. Anhand der guten Personenbeschreibung kann in Höhe der Lohmannsgasse eine tatverdächtige Person in Begleitung seiner Freundin angetroffen werden. Auf Befragen gibt der Beschuldigte, ein 17-jähriger Schwelmer, an, dass er nichts mit der Tat zu tun habe. Die Beamten notieren sich seine Personalien. Weitere Ermittlungen dauern an. Der Schaden beträgt etwa 300 Euro.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises 
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: