Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

POL-EN: Gevelsberg - Angestellte fällt auf Wechselgeldtrick herein

Gevelsberg (ots) - Am 16.09.2008, gegen 13.45 Uhr, betritt eine männliche Person eine Konditorei an der Mittelstraße. Unter dem Vorwand, einen Donut kaufen zu wollen, legt der Trickdieb der Angestellten einen Geldschein auf den Verkaufstresen. Als die Angestellte ihm das Wechselgeld übergibt, nimmt er unbemerkt wieder den Geldschein an sich und verlässt das Geschäft. Täterbeschreibung: Vermutlich indisches oder srilankisches Aussehen, etwa 40 bis 50 Jahre alt, ca. 170 bis 175 cm groß, auffallend dunkler Hautteint, kurze dunkle Haare, schlank, spricht deutsch mit Akzent und ist bekleidet mit einem schwarzen Pullover. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02332/9166-5000.

Der Landrat des Ennepe-Ruhr-Kreises 
als Kreispolizeibehörde
Hauptstr. 92
58332 Schwelm
-Pressestelle-
Tel.: 02336/9166-1205
Fax: 02336/9166-1299
CN-Pol: 07/454 /1205
Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: